Seite wählen

Weiterbildung zum örtlichen Betriebsleiter in zwei Modulen

Ihr Nutzen
Durch die Weiterbildung zum örtlichen Betriebsleiter können Sie den Eisenbahnbetriebsleiter bei der Ausführung seiner Aufgaben unterstützen. Neben einem umfangreichen Einblick in das Eisenbahnrecht bekommen Sie die Themenbereiche Technik der Fahrzeuge, Technik der Betriebsanlagen und Eisenbahnbetrieb ausführlich erläutert. Modul 1 umfasst das Thema Eisenbahnrecht und leitet mit Anknüpfungspunkten zu Modul 2 über. Dieses umfasst die Themen Technik der Betriebsanlagen, Technik der Fahrzeuge und Bahnbetrieb. Sie schließen beide Module jeweils mit einer Prüfung ab.

Voraussetzungen
Betriebsdiensttauglichkeit nach VDV 714

Allgemeine Voraussetzung für Betriebsbeamte nach §47 EBO

Inhalte

  • Nationales Eisenbahnrecht
  • Europäisches Eisenbahnrecht
  • Technik der Betriebsanlagen (Oberau, Bahnübergänge, etc.)
  • Technik der Fahrzeuge (Fahrzeugarten, Sicherheitseinrichtungen, Instandhaltung, etc.)
  • Bahnbetrieb (SMS, Notfallmanagement, Regelwerke, Risikomanagement, Überwachung, etc.)
  • Abschluss beider Module mit jeweils einer Prüfung

 

Zeitraum
Modul 1: 03.02. – 07.02.2020
Modul 2: 10.02. – 14.02.2020

Buchung
Bitte sprechen Sie uns an, damit wir Ihnen ein Angebot erstellen können. Preis auf Anfrage. Kontakt